Dr. med. M. Schiemer
Ch. M. Müller
Th. A. Schädler
Orthopädiezentrum Neu-Ulm
Bahnhofstraße 39
89231 Neu-Ulm
Germany
Fon: 0731 / 970 700
Fax: 0731 / 970 7020

Orthopädische Vorsorgeuntersuchung

Im herkömmlichen Gesundheitswesen findet in der Regel ein Besuch beim Arzt wegen Krankheitssymptomen statt. Insbesondere für Erwachsene gibt es im orthopädischen Bereich keine eigentliche Vorsorgeuntersuchung. In unserem täglichen Praxisalltag sehen wir immer häufiger Veränderungen und auch fortgeschrittene Krankheiten, die der Patient selbst nicht rechtzeitig bemerkt. Aufgrund dessen ist es für übliche Therapiemaßnahmen oft schon zu spät.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, dass orthopädische Medizin nicht nur ein Reparaturbetrieb ist, welcher bereits vorhandene Krankheiten versucht zu lindern, sondern bereits zuvor Möglichkeiten zur Vorbeugung gesucht werden. Deshalb halten wir eine orthopädische Vorsorgeuntersuchung in jedem Altersabschnitt für sinnvoll. Dies ist bereits im Kindesalter bei uns möglich. So finden bei Kindern und Jugendlichen Vorsorgeuntersuchungen statt um Haltungsfehler, Fußfehlstellungen, Wirbelsäulenverkrümmungen usw. rechtzeitig zu erkennen, welche ansonsten lebenslang zu Problemen führen können. Auch im Erwachsenenalter halten wir eine Vorsorgeuntersuchun für notwendig und führen diese sorgfältig durch. Hierbei geht es um unbemerkte Bewegungseinschränkungen, Fehlformen und auch Abnützungen an Wirbelsäule und Gelenken, die zunächst keine Schmerzen verursachen, aber bereits für den Facharzt erkennbar sind und entsprechend behandelt werden können.

Die Untersuchung ist eine Ganzkörperuntersuchung sämtlicher Gelenke sowie der Wirbelsäule und, falls Veränderungen erkannt werden, beinhaltet sie auch diagnostische Maßnahmen.

Natürlich werden Sie individuell und ausführlich beraten, welche Maßnahmen Sie selbst ergreifen können hinsichtlich Lebensführung, Ernährung, Freizeitgestaltung und sportlicher Betätigung.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.